Canyoning & Raften in Zell am See

Abenteuerlicher Wildwassersport im Salzburger Land

Beim Canyoning und Raften in Zell am See begeben Sie sich auf eine spannungsgeladene Wildwasser-Expedition der Superlative.

Wenn Ihnen das Wandern zu gemütlich wird, erfreuen Sie sich an einer ereignisreiche Canyoningtour durch wilde Schluchten, beeindruckende Klammen und Höhlen sowie stürmische Alpengewässer und rauschende Wasserfälle. Die Adventure Service Rafting und Canyoning Schule in Zell am See macht es möglich.

Canyoning-Touren
in Zell am See

Die kühne Canyoning-Tour durch die Kitzlochklamm bei Taxenbach gilt als spektakuläres Freizeitprogramm. Die abwechslungsreiche Mischung aus Wandern, Klettern, Abseilen und Wasserfallspringen ist genau das richtige Programm für abenteuerlustige Sommergäste.

Machen Sie Ihren Aktivurlaub in Zell am See zu einem unvergleichlichen Erlebnis und lernen Sie die naturbelassenen Gegenden von Salzburg hautnah kennen.

Rafting und Kajakfahren in Zell am See: Der ultimative Freizeitspaß

Einer der beliebtesten Raftingflüsse in Österreich ist die Salzburger Saalach. Elf Kilometer Wildwasserstrecke mittleren Schwierigkeitsgrades bilden einen herausfordernden Hindernisparcour mit unterschiedlichen Wellen und Walzen, den Sie mit Ihrem Raftingguide sicher überwinden können. Die Wildwasserstrecke ist die ideale Alternative zum gemütlichen Kajakfahren auf dem Zeller See. Wuchtige Schwellen und anspruchsvolle Paddelpassagen machen eine Fahrt durch das Salzburger Wildwasser zu einem ganz besonderen sportlichen Highlight.